Bohrschablone

Bohrschablonen dienen als Hilfsmittel für das präzise und sichere, chirurgische Einbringen von Zahnimplantaten in den Ober- oder Unterkieferknochen.
Bohrschablonen sind empfehlenswert bei jeder geplanten Implantation, sei es die Versorgung einer Einzelzahnlücke, von teilbezahnten oder komplett zahnlosen Kiefern. Besonders im Frontzahnbereich gewährleisten Bohrschablonen bessere ästhetische Ergebnisse. Mit Hilfe des sog. Backward-Plannings bestimmt der ideale Zahnersatz die Position des Zahnimplantats und dies vor dem chirurgischen Eingriff. Die individuelle Bohrschablone sichert dann beim Eingriff die gewünschte, ideale Implantatposition im Kieferknochen für den Behandler.